Freitag, 12. Juli 2013

Post aus dem Spreewald

Man merkt auch in der Bloggerwelt, dass der Sommer doch mehr zu Outdoor-Aktivitäten verlockt...so auch mich....aber ich melde mich mit einem Bericht von unserem Urlaub im Spreewald zurück.
Wir hatten ein nettes kleines Häußchen in der Stadt Burg gemietet, dass direkt an einem Wasserarm der Spree liegt. Man nennt diese kleinen Wasserläufe "Fließe".
Ferienhaus zum Schober



 Berühmt ist der Spreewald für seine gemütlichen Kahnfahrten durch die wunderschöne Landschaft.


Man fährt zwischen Häusern und Gärten und netten Gaststätten hindurch






Sehr idyllisch und erholsam !!!


Für uns Österreicher ist es ja ungewohnt ein Schnitzerl mit Saftbeilage zu bekommen, aber es schmeckt und man gewöhnt sich durchaus an diese Kombination 


Viele Ausflüge mit dem Rad führten uns in die angrenzenden Städtchen.....alles eben zu radeln....herrlich sag` ich euch....;-)

An einem unserer Ausflüge, als wir suchend nach Hinweisschildern Ausschau hielten, bot uns ein netter Herr seine Hilfe an. Wir radelten dann gemeinsam zu einem kleinen Badesee, der an einer Seite über und über mit Seerosen bedeckt war - ein toller Anblick !



Und weil wir uns so nett unterhielten und uns gegeseitig offensichtlich sehr sympatisch fanden wurden wir am Abend zu ihm nach Hause eingeladen.
Wir plauderten sehr angeregt bei so manchem Gläschen Rotwein.
Als das Gespräch auf mein Hobby fiel, bekam ich eine wunderschöne Patchworktasche aus dem Bestand der Hausfrau geschenkt, die ein befreundetes Ehepaar aus Taiwan als Gastgeschenk mitbrachten. Hab´ mich riesig darüber gefreut !
Sie ist bei mir sicher gut aufgehoben und wird fleißig verwendet werden.




Sie ist aus japanischen Stoffen handgefertigt...so wie wir unsere Schätze gerne herstellen.

Was ich sonst noch so im Urlaub betreffend nähen und stricken und quilten fertiggestellt oder auch begonnen habe, zeige ich euch im nächsten Eintrag.

Ich wünsche allen meinen Lesern ein wunderschönes Wochenende
Mona









Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    Das klingt nach einem erholsamen Urlaub und das i-Tüpfelchen war die Bekanntschaft mit diesem netten Herren, wo es dann gleich noch so ein tolles Geschenk gab -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Solch ein Urlaub ist herrlich, nette Gespräche und dann noch ein Geschenk, was will man mehr?!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    zunächst einmal willkommen zurück, schön, dass du wieder da bist ;-) Der Spreewald steht schon lange auf meiner To-Do-Liste und dein toller Bericht hat mich darin noch bestärkt! Eine so hübsche Tasche werde ich dann zwar nicht bekommen, aber ich finde es einfach herrlich, wie sie zu dir gefunden hat - besser geht's doch nicht! GlG, Martina

    AntwortenLöschen