Montag, 31. März 2014

Quiltfest in Tatabanya

Am 29.3. fand das heurige Quiltfest in Tatabanya statt. Es ist inzwischen zum Fixpunkt in meinem Quilter-Jahreskreis geworden. Die Mitglieder der ungarischen Gruppe "Flickenzauberinnen" geben sich enorm viel Mühe bei den Vorbereitungen, man spürt mit wie viel Liebe und Engagement sie arbeiten. Für jeden angemeldeten Gast wird ein Kit vorbereitet, diesmal ein Täschchen für den Rollschneider. Aus den kreativen Gestaltungen der Mitglieder kann man sich Ideen fürs eigene Täschchen holen.



Auch liebe österreichische Quiltfreundinnen habe ich getroffen.
Bei Hanna und Erika könnt ihr ebenfalls nachlesen.


Zu den Blogberichten der beiden zeige ich noch ein paar ergänzende Eindrücke.
Ein Ausstellungsraum war den Blockhaus Variationen gewidmet:






Die Täschchen haben`s mir natürlich besonders angetan......

Sind diese Stickvariationen der Gruppe nicht süß?


Den Höhepunkt bildet die Verlosung von sicher mehr als 100 Preisen


Andi voll im Einsatz - mal ungarisch, mal deutsch liest sie Losnummern und Losfarbe vor,
bis die Stimme versagte.....

Der österreichische Gäste-Tisch in freudiger Erwartung


Eine Menge Geschäfte laden auch noch zum günstigen Shoppen ein,
meine Ausbeute:


Es war wieder Mal ein sehr gelungenes Fest!

Mona








Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    Ein wunderschöner Bericht über ein gelungenes Quiltfest. Andi ist einmalig und das Quiltfest ist auch aus meinem Jahreskreis nicht mehr wegzudenken -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mona,
    ich habe die Bilder mit Bewunderung angeschaut! So viele Frauen nähen und sind kreativ !
    Ein schönes Hobby das allein und auch gemeinsam viel Freude macht.
    Herzliche Grüße aus Köln
    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    da kann man ja richtig neidisch werden, so tolle grenzüberschreitende Quiltevents haben wir hier leider nicht! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mona
    Das sieht wirklich nach einem sehr gelungenen Event aus - so schön, wenn das Hobby soviele Frauen zusammenführt! Vielen Dank auch für deinen netten Kommentar bei mir - ich freue mich sehr und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen