Samstag, 6. September 2014

Sommerfest unserer Patchworkgruppe Wien

Einmal jährlich feiern wir die runden Geburtstage in unserer Gruppe. Wie schon in den letzten Jahren waren wir bei Lisa und Karl in Großengersdorf in der Nähe von Wien eingeladen. Sie haben ein altes Presshaus wunderschön renoviert, es gibt ausreichend Platz drinnen sowie draußen. Jede bringt was Leckeres zu Essen mit und wir machen es uns richtig gemütlich. Dieses Jahr feierte unsere liebe Dani einen runden Purzeltag und diesen Strauß haben wir überreicht.


45 Quadrate von 5x5 bis 30x30 gerollt, gespickt und zu einem riesigen Strauß gebunden, Farbschema war vorgegeben und ein einheitlicher grüner Stoff sollte sich in jedem Quadrat wieder finden.


Das Auspacken war für alle spannend


schaut mal was für eine Vielfalt entstanden ist





















und unsere Label-Spezialistin Ursula hat dies beigesteuert


Und daraus muss Dani nun einen harmonischen Quilt zaubern...aber sie wollte es ja so...;-)




Diesmal waren sogar 3 unserer Männer mit dabei !
Nochmals alles Gute, liebe Dani !
Mona


 Na das ging aber schnell...kaum den Blogeintrag fertig gestellt kommt schon ein Foto mit den Blöcken an Dani`s Designwand......schaut ja gar nicht so schlecht aus......








Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    Das sieht nach einer sehr gelungenen Feier aus, das Geschenk ist dann noch das Tüpfelchen auf dem i. Dani wird ein Kunstwerk draus machen-
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mona,
    ja, so machen wir es auch bei runden Purzeltagen (ein wunderschönes Wort ;-) Tolle Blöcke sind da zusammen gekommen, ich denke, Dani wird keine Probleme mit dem Zusammenstellen haben. Vielleicht magst du uns später ja einmal den fertigen Quilt zeigen! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona!
    Ich liebe die Vielfalt, die bei diesen Geburtstagsblöcken entsteht und auch die entstehenden Quilts werden etwas Besonderes. Da habt ihr wirklich Glück mit dem Wetter gehabt, das war in diesem Jahr gar nicht so einfach.
    Auf dem Fotos schaut es so aus als hättet ihr es so richtig nett gehabt ;)!
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mona!
    Das ist ja fast wie bei mir und den Patchworkgruppen Blöcken, nur hab ich noch nicht so viele. Wie man den dissapearing hourglass block macht kannst Du übrigens im Video bei der Missouri Star Company anschauen, da wird das super beschrieben!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mona,
    eine tolle Idee, und wunderschöne farbenfrohe Blöcke, bin gespannt wie es weitergeht.
    Wir werden ja bestimmt den fertigen Quilt dann hier sehen können.

    LG Uta

    AntwortenLöschen