Freitag, 19. August 2016

Urlaub zu Ende - Quilts fertig für Frankenmarkt

Im heurigen Sommer waren wir wirklich sehr viel in Österreich unterwegs. 
Von Kitzbühel über Hallstadt, nach Bad Ischl und Gmunden, Wachau und Neusiedlersee.
Dann noch Kapelln an der Rax mit all unseren Kindern und Enkelkindern - zu elft!
Wir hatten fast nur schönes Wetter.
Mit meinen beiden Enkeln Ben 9J und Lia 7J habe ich deren Quilts für das Quiltfest der PW-Gilde Österreich in Frankenmarkt in unserer gemeinsamen Urlaubswoche finalisiert. 
Schon früh morgens (alle noch im Pyjama) wurde der Tunnel noch angenäht und ein Label angebracht.


Ein Ausschnitt aus den Arbeiten darf ich euch ja zeigen. 
Das Ganze im Vollbildmodus gibt`s erst danach.
Es hat unheimlichen Spaß gemacht mit ihnen daran zu werkeln !

Lia`s Quiltausschnitt:


Ben`s Quiltrückseite:



 Heute habe ich auch meinen Quilt für das Quiltfest fertiggestellt - die letzten Stiche, Label und Tunnel.
Dabei habe ich was Neues ausprobiert:
eine Seite des Tunnels mit dem Blindsaumstich mit der Nähma annähen.
Die andere Seite habe ich klassisch von Hand angenäht.


Hat funktioniert :-) und man ist dadurch etwas schneller.....aber ein bißchen zu schmal ist er dann doch geworden. Die Stange sollte trotzdem durchpassen.

Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Quilt:


Begonnen habe ich ihn 2011 beim ersten Kurs, den ich mit Susann in Wien veranstaltet habe.
Japanische Technik bzw. Atarashi genannt.
Sehr herausfordernd - wenn ich gewusst hätte, wie schwierig das ist......
aber nun ist er fertig und ich habe vieeeel gelernt dabei.

Nun darf ich wieder mit der Maschine nähen ;-)
Das ist mein aktuelles Projekt:





angelehnt an Paisley Passion von Simone Streicher ,
der auch in Patchwork Spezial 06/2012 vorgestellt wurde.
Bei mir wird es aber ein richtiger SkrappyQuilt.
Ich habe diverseste Überbleibseln immer gleich zu
6x6cm bzw. 15x19,5 cm zugeschnitten und in einer Schachtel gesammelt.


Nun habe ich genug: 48 große und 400 kleine Zuschnitte.
Und jetzt geht`s los.
Ob ich Paislys applizieren werde und ob das Finale oben und unten auch in Streifen sein wird,
weiß ich noch nicht.
Ich nähe mal die Fleckerln zusammen und werde damit an der Designwand ein wenig spielen....
das ist ja das besonders Schöne am Patchworken :-)


Im nächsten Post gibt`s dann Gestricktes zu sehen.
Schönes Wochenende !
Mona










Kommentare:

  1. Ach ich liebe es auch schon im Pyjama zu werkeln :-)
    Und dein ScrappyProjekt finde ich klasse. Ich überlege auch schon nach einem nächsten. Der erste Quilt ist ja fertig und jetzt bei einer Longarmquilterin.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mona,
    Du machst neugierig auf das Gildefest, darauf freue ich mich schon jetzt. Toll, das Deine Enkelkinder so eifrig mitmachen, meine Buben sind dafür nicht zu haben -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    Du machst neugierig auf das Gildefest, darauf freue ich mich schon jetzt. Toll, das Deine Enkelkinder so eifrig mitmachen, meine Buben sind dafür nicht zu haben -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Dank deiner kleinen Ausschnittfotos bin ich jetzt schon gespannt was es in Frankenmarkt zu sehen gibt. Immerhin ist so ein Quiltertreffen immer sehr inspirierend.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mona,
    das sind ja tolle Neuigkaeiten, der Nachwuchs quiltet auch, wie schön! Sicher zeigst du uns nach dem Quiltfest, zu dem ich leider in diesem Jahr nicht kommen kann, die Werke deiner Enkel im Vollbildmodus ;-) Viel Spaß auch bei all deinen Projekten wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  6. libe mona,
    was sind ds doch alles für wunerschöne und auch interessante sachen. ich bin hin und weg....
    bis bald und glg
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mona
    Ganz toll was du mit deinen Enkeln machst.
    Freu mich auf das Vollbild. Auch dein Quilt wird schön ( wie alle anderen auch), kannst auch Blumen draufsticken. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es super, dass Deine Enkel mit Dir gemeinsam nähen! Ich Wilsberg Euch ein tolles und erfolgreiches Quiltfest! Dein Atarashi-Ausschnitt macht neugierig auf den ganzen Quilt!
    LG
    Marle, die auch oft im Pyjama werkelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt habe ich nicht aufgepasst!
      "Wilsberg" sollte eigentlich "wünsche" heißen. Das kommt davon, wenn frau per Smartphone kommentiert...

      Löschen