Sonntag, 25. September 2016

Gildefest Frankenmarkt

Gestern um 7h morgens machte sich ein Bus voll mit gut gelaunten Mädels aus Wien und Wien Umgebung auf nach Oberösterreich. Nach 3 Stunden erreichten wir Frankenmarkt, wo heuer das Jubiläumsfest der österreichischen Patchworkgilde stattfand.


Gleich zum Eintritt bekam jedes Mitglied diesen wunderschönen PIN und eine Broschüre über die Publikumslieblinge der letzten 10 Jahre.


Eine wirklich nette Idee - liebe Hanna du bist da fünf Mal vertreten - Gratulation!!!!
Du triffst mit deinen Kreationen das Herz der Besucher !

Schöner Rahmen: Schloss Stauff 


Das Mitbringsel sollten Bierdeckerlminiquilts sein, die im Anschluss dann zu einem Quilt zusammengefügt werden.
Da zeigt sich die Kreativität der Mitglieder.
So viele kamen bis Samstag Abend zusammen.

#

Diese 9 stammten von den Mädels aus unserem Bus.


Die Ausstellung war sehr gut besucht, super Wetter hat die nette Atmosphäre im Schlosshof unterstrichen. Kaffee und Kuchen und sonstige Kleinigkeiten wurden geboten.
 Unter dem Mitgliedernamensquilt wurde gemütlich gespeist.


Mehr Verkaufsstände als früher verlockten.......
obwohl ich mir fest vorgenommen hatte, keine Stoffe zu kaufen, bin ich schwach geworden.


Da ich momentan so auf der Resterlwelle schwimme, hat mich ein toller Lieserlquilt schwer animiert doch selbst wieder mal was mit Handnähen zu beginnen.


Die weichen Plastikschablonen von Foltvilag mussten mit.


  Am Stand wurde gezeigt, wie leicht und schnell es damit gehen kann.
Solche Sterne würde ich gerne auch mal damit machen.


Nun darf ich euch ja meinen fertigen Quilt als Ganzes zeigen.



Begonnen hatte ich mit dieser herausfordernden Technik bei einem Kurs von Susann Fischer-Popiel im Jahr 2011. Mein bisher schwierigster Quilt hat nun wirklich 5 Jahre bis zur Fertigstellung gebraucht. Aus Streifenpaneelen entstehen am Ende quadratische Blöcke. Die Paneele müssen akkurat genäht werden, exakt immer mit gleicher Nahtzugabe, sonst wird's ungenau.
Ich bin stolz, es geschafft zu haben - auch wenn nicht alles perfekt geworden ist, aber frau lernt laufend dazu.
Die Weiterentwicklung in dieser Technik erkenne ich beim Betrachten der einzelnen Quadrate, welche die ersten waren und welche später entstanden sind.


Die Quilts meiner beiden Enkelkinder zeige ich euch samt Entstehung in einem separaten Post.

Mit ein paar weiteren Bildern verabschiede ich mich vom Quiltfest und wünsche allen noch einen schönen Sonntag Abend.







Die EQA Challenge 2015 " Music with a touch of red" der österreichischen Teilnehmer


Ein Dear Jane mit Kreuzstich gestickt - nicht per Hand sondern mit Maschine (so habe ich es zumindest verstanden) - ein Wahnsinn wie toll das aussieht !!!!











Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    War das ein schöner Tag gestern, danke für die tolle Organisation. Es war ein wunderbares Gildefest, Deine Bilder zeigen es gut. Danke für Dein Lob, ich freue mich auch darüber das ich so oft im Büchlein "anwesend" bin. Obwohl 2 davon eine Gemeinschaftsarbeit waren, da haben einige ganz liebe Freundinnen mitgemacht. Dein Quilt ist ein Meisterstück.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mona,
    vielen Dank für den schönen Bericht. Dein Quilt ist wunderbar geworden.
    Du siehst aber auch ganz fesch aus in dem schönen Dirndl.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne,
      danke für dein Kompliment ;-)!
      LG Mona

      Löschen
  3. Liebe Mona, danke für den kleinen Überblick vom Quiltfest. Kompliment an dich und deinen Quilt. Ihr seht beide toll aus.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mona,
    schöne Fotos von tollen Quilts, am besten aber gefällst du mir in deinem feschen Dirndl ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mona,
    danke nochmals für die Organisation, es war ein schöner Tag und der Bericht von dir ist super. Freu mich schon auf nächstes Mal? Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mona, dein Bericht fasst das Quiltfest sehr schön zusammen und weckt die Erinnerung an den Besuch beim Quiltfest.
    Dein Quillt ist ein echtes Prachtstück - gefällt mir :-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen