Sonntag, 26. Februar 2017

Challengequilt "Mein Garten" ist fertig und geht zur Post

Im Herbst vorigen Jahres hatte ich bei der Ausschreibung für die Patchworktage der deutschen Gilde in Fürth mitgemacht. Es wurden 175 Stoffbriefe verlost - gesponsert von Mez-Coats und Amann-Mettler. Die Freude war groß, als ich eines dieser Päckchen im Postkasten fand. 
Die Aufgabe: 
ein Quilt zum Thema "Mein Garten", 35 cm breit x 70 cm hoch, 
der gewonnene Stoff muss sichtbar verarbeitet werden. 


Und dieses Wochenende ist er fertig geworden. Ich habe die ersten Sonnenstrahlen genutzt und das Binding schon auf der Terrasse angenäht. Sehr gemütlich ! 


Ein bißchen was darf ich euch ja zeigen:
Ich habe mich zum ersten Mal über eine etwas freiere Interpretation des Themas gewagt.
Rechts in meinem Garten gibt es die unterschiedlichsten Beete, 
in der Mitte viel Rasen mit ein paar Blümchen  


und links ist mein Garten durch einen alten Baum begrenzt.


Inspiriert hat mich dieses Buch, das ich in unserem Urlaub entdeckt hatte:
Anna Klemm erzählt total einfühlsam die Geschichten von Gärten und deren Besitzer.
Ein wunderschönes Bilderbuch mit jeweils kurzen und empfindsamen Texten.








Und morgen wird "mein Garten" Quilt nach Deutschland geschickt und erfreut hoffentlich die Besucher der Patchworktage in Fürth.

Mona  





Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    Heute probiere ich es wieder it einem Kommentar.
    Ich freue mich dass Du gewonnen hast, Dein Quilt ist bestimmt sehr schön und interessant geworden und das Buch ist gleich auf meine -will haben Liste - gehüpft,
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ganz toll und den Rückseitenstoff kenne ich, hatte den mal in creme.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    Du hast das Thema sehr gekonnt umgesetzt. Am schönsten finde ich die Begrenzung durch den alten Baum. Ganz toll! Ich bin ganz sicher, dass Dein Quilt die Besucher erfreut.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mona,
    das sieht spannend aus. Die Rückseite wirkt schon ganz wunderbar. Das scheint ein tolles Gartenbuch zu sein. Ich liebe solche Bücher!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mona,
    bin schon gespannt deine Interpretation des Gartens in voller Pracht zu sehen. Das Buch sieht auch interessant aus.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mona,
    das ist bestimmt ein toller Quilt, das wenige, was du zeigst lässt sehr viel mehr erahnen ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen