Samstag, 11. März 2017

2.Austrian Quiltingday in Niederösterreich

Der zweite AQD im Osten Österreichs fand heute in Lindabrunn bei einem sehr netten Heurigen, dem Urbanhof, statt. Michi, Repräsentatin der PW Gilde in Niederösterreich hat ihn perfekt organisiert. Für`s leibliche Wohl war bestens gesorgt...


....für`s weitere Wohlfühlen waren Michaele Pawelka mit ihrem kleinen Stoffladen und Heide Wech mit ihrem Kreativshop verantwortlich. Heide zeigte uns, wie man flying geese mit Hilfe zweier Lineale stoffsparend zuschneiden und exakt zusammennähen kann.


Michi führte uns mit Hilfe von Apliquick diese neue Technik vor, mit der auch kleinste Teile exakt appliziert werden können. Ich habe dieses Werkzeug von meinem Göga heuer schon zum Geburtstag bekommen.



Auch Lilo war mit der Gildebibliothek wieder vertreten.


Von diesen kleinen Dingern waren auch wieder viele neue zu bestaunen.
Als ich vor einem Jahr gefragt wurde, ob ich da mitmache, habe ich aufgrund des Miniformates dankend abgelehnt, aber je öfter ich sie jetzt sehe, desto mehr faszinieren sie mich.
Na schau ma mal.....


Beim show and tell gab`s schöne Sachen zu bewundern:


von Michi genäht



Für Michi von ihrer Gruppe genäht zu ihrem Geburtstag 



Ein Korb von Birgit - so toll !!! ...ich auch haben wollen.....


Von Dani : die Blöcke bekam sie zu ihrem runden Geburtstag von der Gruppe, sie musste sie dann selbst zusammen nähen - schöne Herausforderung, da jedes Quadrat ja einen unterschiedliche Größe hatte.


Diese Quilts sind von Michaele:
mit Hilfe eines Speziallineals gehen diese Sterne wirklich gut - habe ich auch seit 2 Jahren, aber erst einen Quilt damit genäht.....das muss sich ändern.....


...und diesem süßen Quilt mit Vogelhäußchen konnte ich heute nicht widerstehen,
 die Materialpackung musste mit.....


Gott sei dank, war diese Versuchung mit den herzigen Schafen heute ausverkauft...


....was werde ich nächste Woche am AQD in Wien machen, wenn sie nachschafft........;-)

Schön war`s wieder!

Mona 








Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    es ist nett so viele bekannte Gesichter und schöne neue Quilts zu sehen.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so wunderbare Eindrücke.
    Aber eines muss ich noch fragen. Der Sternenquilt und die dazu passenden Lineale. Kannst du darüber mal bitte etwas schreiben?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    Es war ein netter, entspannter Nachmittag, leider haben wir die Vorführungen versäumt, aber das Treffen mit dir und vielen anderen lieben Quilterinnen hat den Tag perfekt gemacht.
    Danke für den schönen Bericht, liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Da zeigst Du ja ganz tolle und zauberhafte Tops/Quilts.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mona,
    ein Treffen mit so vielen Tips und Tricks . Ich bewundere immer wieder euren tollen Events. Die gezeigten Quilts können sich alle sehen lassen. Ja ein runder Geburtstag ist immer eine Herausforderung in Quilterkreisen.
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mona,
    wow welch schöner Post. Und so viele bekannte Gesichter, da bekomme ich gleich Heimweh nach Österreich. Sogar mein Korb hat es bis in deinen Post geschafft.
    Nun müssen wir uns unbedingt in Götzis mal auf einen Kaffee treffen. Ich weiß schon soviel von dir, aber ein wirkliches Bild habe ich nicht zu dir.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mona,
    das war ja wohl ein voller Erfolg, euer Quilting Day! Die Igel und den Scrapquilt von bzw. für Michi hätte ich gleich eingepackt ;-) Schön ist es auch immer, auf den Folos liebe Freundinnen auszumachen! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen