Mittwoch, 13. März 2013

Austrian Quilting Day in Mannerdorf (NÖ)

Hanna hat ja flott gleich am nächsten Tag von unserem Austrian Quilting Day in Niederösterreich berichtet. Auch ich habe dieses Zusammentreffen total nett empfunden. Man hat neue Kontakte geknüpft, ganz liebe Gleichgesinnte getroffen und sogar beim Nähen von dem kleinen Nadelschärfer in Form einer Erdbeere hat man wieder was dazugelernt.
Ich möchte mit einem kleinen Quilt der ungarischen Quiltgruppe aus Tatabanya, der schon  Ausstellungen durchwandert hat und auch mich beeindruckt hat, den Bericht von Hanna ergänzen.


Größe ca. 30 x 30 cm - mit Perlen und diversen Sticktechniken verzierte Inches wurden aufgenäht
Es ist ein Gruppenprojekt. Die Teilnehmerinnen haben die Inches unterschiedlichst gestaltet. Sie konnten - in der Mitte des Tisches für alle zugänglich - aus den Schätzen, die jede mitgebracht hat aus dem Vollem schöpfen. Faszinierend wie liebevoll jedes Einzelne gestaltet ist.



Der Hintergrundstoff ist mit Zwiebelschalen handgefärbt. 
 
Ein weiteres Projekt möchte ich euch vorstellen. Ein paar Quiltmädels treffen sich regelmäßig in Purgstall, um sich in verschiedensten Nähtechniken unterrichten zu lassen. An jedem Termin werden zwei neue Dinge ausprobiert. Es entstehen ca. A4 große Musterstücke, die Irene z.B. in einem Quiltbuch (das ihr am Tisch liegen seht) zusammengefasst hat.
 
 
 Eine Seite davon:
 

Gerne würde ich mich den nächsten Kursen anschließen.
Mona
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Mona,
    danke für die schönen Bilder und Deinen netten Bericht. Mich hat es sehr gefreut daß Du da warst. Der Quilt war wirklich sehenswert, wie die anderen auch alle auch von dem Buch war ich begeistert, da gab es soviel zu sehen -
    liebe Grüße, bis zum 23.
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mona, vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog! Die Werke von Paula Nadelstern sind wirklich der Hammer, dagegen sind die "normalen" Kaleidoskop-Quilts ja richtig unscheinbar ... wenn ich mal viel Zeit habe, wage ich mich auch einmal an so etwas heran!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    der Quilt ist wirklich ein kleines Schmuckstück. Ich stimme dir zu, dass es ungemein inspirierend ist, in einer Quiltgruppe gemeinsam neue Dinge zu lernen. Viel Spaß dabei wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen