Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

gemütlicher Nationalfeiertag bei Michaele im Stoffladen

So gemütlich und entspannt wie hier Kater Karlo hatten vier Mädels heute bei Michi den österreichischen Nationalfeiertag in ihrem kleinen Stoffladen verbracht.



gemeinsam mit Hanna, Ingrid und Ingrid bei einem Kurs für diese Sternenkreationen

Aus diesen Stoffen gewählt, entstanden Deckchen groß und klein, Läufer und Tischsets, genauer gesagt: werden entstehen, denn fertig sind wir natürlich nicht geworden.

Aber Dank dieses Zauberlineals sind solche Sterne keine Hexerei mehr :-), Sterne in vielen Größen sind ohne komplizierte Y-Naht ratz-fatz genäht, wenn man das System dank Michi`s Hilfe durchschaut hat. Genial !


rechtzeitig vor Weihnachten kann frau damit kreativ werden

Danke, liebe Michi, schön war`s !
Ich möchte mich noch für lieben Kommentare zu den beiden letzten Posts herzlich bedanken und freue mich über Anke als neue Leserin. Fein, dass du zu mir gefunden hast. Wünsche allen Lesern noch einen schönen Sonntag Abend ! Mona

Gildefest 2014 in Eisenstadt

Heuer fand das jährliche Fest der österrreichischen Patchworkgilde im Burgenland statt. Da nur eine Autostunde von Wien entfernt war der Andrang Samstag morgen gleich sehr groß. Durch die Nähe zu Ungarn zieht es viele Patchworkbegeisterte auch aus dem Nachbarland zu uns. Ich finde es so wunderschön bei solchen Gelegenheiten immer mehr bekannte Gesichter aus den In-und Ausland zu treffen. Andi aus Ungarn, Hanna , Brigitte, Michi und ganz besonders freute mich, dass ein bißchen mehr Zeit war, mich mit Martina aus Köln auszutauschen. Dieses Bild zeigt die mitgebrachten Quadrate, die nächstes Jahr zu einem Verlosungsquilt verarbeitet werden.

Quiltengel Martina beim Fotografieren von Hanna`s Quilt

Hanna`s wunderbare Kellergasse, mein Liebling in dieser Kategorie

Es waren wirklich einzigartige Quilts zu bestaunen. Besonders gefallen hat mir Magdi`s und Kamilla`s quiltige " Reise um die Welt" Ein Raum nur mit ihren ausgefallenen, kreativen Arbeiten:
dreidimensionaler französisc…

bloghop around the world

Ich wurde vorige Woche von Erika eingeladen, beim "bloghop around the world" mitzumachen. Ich finde die Idee sehr nett, weil man einfach mehr über liebe Blogfreundinnen erfährt. 4 Fragen sind zu beantworten und wenn möglich ein oder zwei weitere Bloggerinnen zu nennen, die nächsten Montag drankommen.  Los geht's - Achtung - diesmal länger - geht nicht anders...: Wer bin ich und was mache ich so ? Ich bin 55 Jahre alt, lebe mit meinem Mann in einem westlichen Vorort von Wien. Zusammen haben wir 3 Töchter (28, 30, 32 Jahre alt), gemeinsam haben wir keine Kinder (weil ich zu meiner eigenen Tochter aus erster Ehe, zwei Töchter in zweiter Ehe dazu „geschenkt“bekommen habe ;-). Von diesen bin ich schon dreifache Omi geworden. Ich arbeite in einer Bank – und bin nach 17 Jahren Filialleitung im Bereich Führungskräftecoaching tätig. Meine Hobbies: Ich liebe es schöne Stoffe zu zerschneiden, um sie danach gleich wieder zusammenzunähen…..wie mein Mann es pointiert beschreibt. Ich strick…