Freitag, 8. Januar 2016

...da habe ich mir was angetan....

...aber die 365challenge finde ich total witzig! 
 Marlies hat mich "angestiftet" ;-) mitzumachen.


Bis jetzt bin ich in line


Wie funktioniert die Challenge? 

Jeden Tag soll ein kleines Blöckchen genäht werden und fertig ist der Quilt ;-) 
Klingt doch ganz einfach oder?
Die Anleitungen kommen mittels täglichem mail um ca. 15h aus Australien.
Zuerst sollte man sich ein Farbschema zurechtlegen.
Von Jänner bis März wird der innere dunklere Kreis mal genäht.

Ich habe mich für grün/rosa/creme Töne entschieden und davon habe ich ganz viele in meiner Restkiste. Es ist ein herrliches Projekt um mit der Restekiste zu "spielen". 
Es werden hauptsächlich Streifen von 1,25 - 2 Inch benötigt.
Die fertigen Blöckchen bewegen sich zwischen 3 und 6 Inches.
Hier ist das Modell in blau/braun/creme Tönen


Ich habe mich dafür entscheiden, weil ich gerne in meinen  Resterln wühle und weil ich gerne oft nur kurz in meinen Nähkeller gehe um ein paar Stiche zu machen. Und dafür scheint es mir gut geeignet. Und sollte ich nicht durchhalten, wird`s halt ein kleinerer Quilt..... 

Und was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße

Mona 

P.S. Und sollte wer grün/rosarote/cremefarbene Resterln loswerden wollen 
-> Bitte - Danke - ich übernehme selbstverständlich das Porto

Kommentare:

  1. Hallo Mona,
    schööön, daß ich dich anstecken konnte ;-))) Und deine Blöckchen sehen sehr schön aus. Wird wieder interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Quilts in den verschiedenen Farben aussehen werden.
    Und die QuiltDiva läuft uns ja nicht weg ,-)))
    Liebe Grüße, Marlies
    PS: habe dich auf meinem Blog verlinkt unter 365 Challenge-Mitnäherinnen

    AntwortenLöschen
  2. Bewundernswert Dein Ziel und Deine Ausdauer und Geduld!
    Eine Freundin von mir beteiligt sich ebenso an diesem Quiltprojekt , bin gespannt auf Eure Ergebnisse!
    Viel Elan und Durchhaltevermögen
    wünscht herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    Das Original sieht sehr vielversprechend aus, das wird bestimmt ein schöner Quilt. Was ist schon 1 Jahr? Du schaffst das -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus.
    Ich wünsche dir viel Spaß dabei und drücke die Daumen, dass du durchhälst.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  5. Na dann viel Spaß. Ich habe ja auch überlegt. Aber ich müsste ganz schön viele Stöffchen dafür kaufen. Und das will ich im Moment nicht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. liebe mona,
    das ist ja eine grandiose idee. ich für meinen teil finde das klasse und deine farben auch! ausserdem weiss ich schon jetzt, dass du durch hälst!!
    viel spaß dabei und
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mona,
    was ich dazu sage? Einfach super. Das ist ein wunderschönes Projekt und ich mache auch mit. Die Farben sind bei mir ähnlich wie bei Kathrins Vorschlag. Davon habe ich genug.
    Mal sehen, wie lange meine Lust anhält. :-)
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mona!
    Ich schleiche jetzt schon ein paar Tage um das Projekt herum und was soll ich sagen, ich habe schon 6 Blöcke und bis sehr begeistert. Was bleibt uns noch als zu sagen: hoffentlich ist es bald 15:00 Uhr, dann kommt der nächste Block ;)!
    Wir müssen nur noch 11 Monate und 3 Wochen durchhalten! Wir schaffen das!
    Liebe Grüße!
    Michi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Mona
    Hach, noch jemand der die verrückten Blöckchen näht. Deine Farbwahl gefällt mir auch total gut!!! Wunderschöne Blöcke, wunderschöne Stoffe!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen