Direkt zum Hauptbereich

besondere Aufgabe und weihnachtliches "give away"

Heuer im Sommer kam durch "Zufall" mit einer lieben Arbeitskollegin aus dem Burgenland die Sprache auf mein Hobby. Diese Leidenschaft war ihr nicht neu, denn ihre geliebte Mama, die leider damals kurz davor verstorben war, hatte seit einigen Jahren ebenso der Patchworkvirus erfasst. Sie nähte einen wunderschönen Quilt nach dem anderen, ihre große Familie wurde liebevoll mit den wunderschönen Quilts beschenkt. Im Studium von Heften und Büchern erlernte sie sich selbst das Nähen von Patchworkarbeiten. Bewundert mit mir ihre vielfältigen, tollen Arbeiten:


 
Ihr letztes geplantes Projekt aus diesem Buch konnte sie leider nicht mehr verwirklichen.
Anleitung und Stoffe standen schon bereit.
Das Schicksal hat leider  zugeschlagen........
 
 
 
 
 Als mich Elke bat, ob ich dieses Projekt für sie nun nähen könne, sagte ich natürlich sofort JA.
Diese Arbeit ist für mich eine ganz besondere Aufgabe,
ich werde sie im nächsten Jahr mit ganz viel Liebe angehen.
 
Und weil ich dieses Buch bereits in meinem Bestand habe, möchte Elke damit gerne anderen Quilterinnen eine Freude bereiten.
Somit starte ich eine Weihnachtsverlosung mit diesem Buch:
 

 
als zweites "give away" gibt's diese Knopfserie für einen Adventkalender
 
 
und weil aller guten Dinge drei sind,
ein von mir aus Trachtenstoffen gefertigtes Nadelkissen
 
 
Hinterlasst mir bitte bis zum 21.12.14 einen Kommentar zu diesem Post.
Ebenso freue ich mich auch über neue Leser meines Blogs :-).
Ich werde am Sonntag 21.12. 14 abends dann die Gewinner ziehen. 
 
 
Ich wünsche allen noch einen schönen Advent
 
Mona

P.S. habt ihr auch Schwierigkeiten mit der Erstellung von Posts? Sobald ich einen Text zu einem neuen Post eingebe, ist er schon veröffentlicht, ohne dass ich den Button "veröffentlichen" drucke.
Kann nicht vorarbeiten, vorgestalten ?????


 
 

Kommentare

  1. Oh Mona, das ist so superlieb von dir! Es wäre aber auch zu schade, wenn diese wunderschönen Stöffchen liegen bleiben würden. Und außerdem ist es eine total schöne Erinnerung für deine Kollegin!
    So freue ich mich schon heute auf das fertige Werk, auch wenn ich auf diese Bilder noch ein bisschen warten muss!

    Alles Liebe für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mona,
    Du bist wirklich eine ganz Liebe, Deine Freundin wird sich so über den Quilt freuen und ihn ganz besonders schätzen - ich wünsche Dir noch eine schöne, stressfreie Adventzein und schicke Dir liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,
    ich kann mir vorstellen, was für eine Herzensaufgabe dieser ganz besondere Quilt für dich ist! Die Quilts der verstorbenen Mutter deiner Freundin berühren sehr, schön, dass du diese Geschichte mit uns teilst! Gerne hüpfe ich bei dieser Gelegenheit ins Lostöpfchen, herzliche Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee und bestimmt eine Erinnerung fürs Leben, das Du für deine Kollegin anfertigst. Von deinen drei Gewinnen gefällt mir das Nadelkissen mit den Trachtenstoffen am Besten. Ich habe selber auch eine Tracht und nähe auch. Aber von solchen Quilts, wie du sie herstellst, kann ich nur träumen. Toll!
    Lieber Gruss
    Milena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mona,
    Das wird ein wunderschöner Erinnerungsquilt für Deine Kollegin. Viel Freude beim Nähen!
    Herzliche Grüße und eine schöne Adventszeit
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nanni,
      du hast gewonnen! Das Nadelkissen!
      Schickst du mir bitte deinen Adresse per mail: mona.hein@kabsi.at
      Danke
      LG Mona

      Löschen
  6. liebe mona,
    das sind wirklich schöne quilts!
    dass das fertigstellnen einen stücks für dich eine wunderbare aufgabe werden wird, kann
    och mir vorstellen! das ist eine sehr schöne geste von dir !
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mona, das ist ein wunderbares Vorhaben und ich wünsche Dir viel Freude beim Nähen.
    Wünsch Dir eine schöne vierte - hoffentlich stressfreie - Adventwoche!
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mona,
    eine wirklich sehr schöne Idee von dir, deiner Kollegin einen Erinnerungsquilt zu nähen! Die Stöffchen sind sehr schön und ich wünsche dir Spaß beim Nähen!
    Wünsche dir auch noch eine schöne Adventzeit und liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,
      du hast gewonnen!!!Das Buch! Das freut mich sehr, da ist es in guten Händen! Schickst du mir bitte deine Adresse per mail?
      mona.hein@kabsi.at
      Danke!

      Löschen
  9. Liebe Mona,
    ich finde es ganz wunderbar, dass du für deine Kollegin diesen ganz besonderen Quilt nähen wirst. Ich wünsche dir viel Freude beim Nähen und noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Sehr gerne springe ich auch noch schnell in deinen Lostopf.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mona,
    ich finde es ganz toll von Dir, dass du diesen ganz besonderen Quilt nähst.
    Zu gerne hüpfe ich noch ganz fix in den Lostopf.

    LG. und einen schönen 4.Advent
    wünscht dir Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      du hast gewonnen! Die Adventkalenderknöpfchen. Schickst du mir bitte deine Adresse per mail, mona.hein@kabsi.at.
      Danke
      LG Mona

      Löschen
  11. Toll, daß du die angefangenen Arbeit beenden willst. So wird sie eine besondere Erinnerung an ihre Mutter bewahren.
    Und dein Angebot, in den Lostopf zu hüpfen, nehme ich gern an.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mona,
    das sind alles tolle Quilts und dass du deine Kollegin diesen besonderen Quilt nähen wirst, finde ich ganz toll.
    Könntest du evtl. sagen, was das für ein Buch ist. Ich hab mich fast ein bißchen in diese schöne Decke verliebt.
    Herzliche Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,
      ich habe heute durch Zufall und mit Schrecken gesehen, dass du mich wegen des Buches gefragt hast und ich nicht geantwortet habe - sorry!!!!!. Sieh dir das Buch bei Amazon an: http://www.amazon.de/Patch-happy-Patchwork--N%C3%A4hprojekte-Gute-Laune-Garantie/dp/3841061567/ref=sr_1_1?
      ie=UTF8&qid=1443763446&sr=8-1&keywords=patch+happy
      Die Decke habe ich inzwischen auch fertig, werde sie demnächst am blog vorstellen.
      LG Mona

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Du kannst sie jederzeit wieder löschen!

Beliebte Posts aus diesem Blog

....bin auch wieder online...Nachdenkpause war nötig...

Nach einem halben Jahr Blogpause melde ich mich wieder zurück. Die Pause hat sich aus mehreren Gründen ergeben. Im Mai war ich mit unserer Ausstellung ziemlich beschäftigt. Eigentlich hätte ich euch ja daran teilhaben lassen müssen....sorry. Das kann ich aber wieder gut machen: auf der Homepage unserer Gruppe https://www.patchworkgruppewien.at/aktuelles/. haben wir einen schönen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung zusammengestellt.  Dann kam noch die Datenschutzgrundverordnung dazu, die mich und auch viele andere BloggerInnen verunsichert hat. Über den Sommer habe ich mich damit auseinandergesetzt und bin zu der Meinung geklommen, dass wir im "privaten" Bloggerbereich mit den Basismodulen von Blogger und Google ganz gut auskommen, wenn wir Privatsphäre, Datenschutz und Urheberrechte beachten. Anders sieht es natürlich mit den Leuten aus, die damit Geld verdienen...… Drittens habe ich eine gewissen Blog-Müdigkeit bei mir entdeckt, weil jeder Beitrag doch aufwendiger is…

Meine Vorhaben 2019

An diesem süßen BOM -Mystery - Jahresprojekt von supergoof - Ingrid konnte ich nicht vorbei....


…...es macht soooooo viel Spaß  - in der Restekiste zu wühlen - zu applizieren - in der Spitzenkiste zu gustieren - dem Mäuschen sein Gesicht zu sticken

diese beiden Blöcke sind noch in Arbeit


Der Applikationskurs 2017 von Christine Tomaschek im Kreativshop in Brunn am Gebirge hat Wirkung gezeigt (den gibt's heuer nochmals!) … ich arbeite an noch einem weiteren Applique Projekt, dem Funky Flower der in FB angeboten wird.
Und auch der Quiltalong 6 Köpfe 12 Blöcke hat mich neugierig gemacht

Na schau ma` mal, ob ich alle 3 durchhalte ;-)






Nähkränzchen

Heute hatte ich mit drei Freundinnen aus "meiner" Patchworkgruppe Wien ein Nähtreff vereinbart, um uns gemeinsam beim Nähen der Trail Tote von Anna Graham zu unterstützen. Das ist meine Variante, genäht aus einem Möbelbezugsstoff, mit Thermolam unterlegt und gequiltet. Die Blümchen hatte ich in meinem Fundus, sie sind von Grudrun Sjöden.

Von beiden Seiten....

In Groß habe ich sie schon hier 2018  genäht.
Fleißig beim Werkeln... 


Das Ergebnis von Johanna, aus einem Stoff vom Schweden. Das wird ein Geschenk.

Das fast fertige Täschchen von Edith. Nachdem ihre schwarz-weiße Lieblingstasche bei unserer Ausstellung im Mai 2018 einer japanischen Besucherin so gefallen hatte und sie diese unbedingt als Erinnerung an ihre Wienreise kaufen wollte, musste nun endlich eine neue schwarz-weiße Tasche her.

Bin gespannt, ob beim morgigen Treffen auch noch die eine oder andere Trail Tote zu bewundern sein wird.